Sie sind hier

Sicher­heit

Be­sucher­strom Expo Milano 2015

Vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 findet in Mailand die Weltausstellung Expo 2015 unter dem Motto "Feeding the planet, energy for life" statt. Die Veranstalter erwarten bis zu 20 Millionen Besucher, die Beiträge aus 145 Ländern besichtigen können. Auch die Schweiz ist mit einem Ausstellungspavillon vertreten. Bauherrschaft und Betreiber ist die Präsenz Schweiz des Generalsekretariats des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Auf einer Gesamtfläche von ca. 4'400 qm sind unterschiedliche Ausstellungsbereiche, Gastronomie, Bühne und Nebenräume untergebracht. Zentrales Element des Schweizer Pavillons sind vier etwa 15 m hohe Türme, die mit Schweizer Nahrungsmitteln gefüllt sind und von den Besuchern begangen werden können. Die Architektur und das Ausstellungskonzept stammen von der Netwerch AG, Brugg/Basel.

Leistungen
Durchführung einer Besucherstromanalyse, Ermittlung der erwarteten Besucherzahlen und Besucherströme, Simulation der Besucherströme mit Handrechenverfahren und computerbasierten Simulationsprogrammen, Ableitung von Handlungsempfehlungen für das Zutritts- und Besuchermanagement.

Referenzen

Veranstaltungssicherheit

Kontakt

 
Gruner AG
Gellertstrasse 55
4020 Basel
Schweiz
Ansprechpartner
Dr. Stephan Gundel
T +41 61 317 64 40
obfuscationXfuncstephan.gundel@grobfuscationXfuncuner.ch
Stephan Gundel Gruner AG