Sie sind hier

Energie

KraftwerkVardnili

Energie

KraftwerkVardnili

Energie

Sa­nie­rung der Kraftwerkskaskade Vardnili

Die Wasserkraftkaskade Vardnili, die aus 4 Kraftwerken mit insgesamt 340 MW besteht, wurde im Bürgerkrieg in den 1990er-Jahren stark beschädigt und war seither ausser Betrieb. Im Jahr 2007 führte Stucky SA eine Due-Diligence-Prüfung durch, um die Machbarkeit des Projekts zu beurteilen. Dabei wurden technische, umweltbezogene, soziale, gesundheitliche und die Sicherheit betreffende Aspekte berücksichtigt.
Ziel der laufenden Arbeiten ist die Wiederherstellung der Stromerzeugungskapazität der gesamten Anlage und darüber hinaus die Sanierung der elektrischen und hydromechanischen Ausrüstungen.

Leistungen

Ausschreibung und Bauleitung