Sie sind hier

Neu­bau Messe Basel

Pla­nung, Ausführung und In­be­trieb­nah­me des Brand­schutz-Kon­zept­es

Das Projekt beinhaltet den Neubau eines Hallenkomplexes, der sich aus drei Teilen zusammensetzt. Eine Erweiterung der Halle 1 Richtung Messeplatz, einen Neubau anstelle der bisherigen Halle 3 und die Verbindung der beiden Hallenkomplexe über dem Messeplatz (City Lounge).

Die Gruner-Brandschutzexperten haben den Neubau der Messe Basel von der Planung, über die Ausführung bis zur Inbetriebnahme betreut. Während der Planungsphase wurde mit dem Brandschutzkonzept ein wertvoller Baustein für die Erlangung der Baugenehmigung erarbeitet. Dabei wurden anhand besonderer Planungs- und Evaluierungsmethoden wie CFD-Brandsimulationen, Evakuierungssimulationen und einer "Heissen Bemessung" viele Sonderlösungen für die anspruchsvolle Gebäudeanlage geplant und nachfolgend realisiert.

In den weiteren Projektphasen wurde die fachgerechte Umsetzung und Inbetriebnahme der Brandschutzmassnahmen im Rahmen des behördlich geforderten Qualitätssicherungsmandats begleitet. Brandschutztechnische Begleitung der Phasen 1 bis 5 nach SIA 112 (Planung, Ausführung bis Inbetriebnahme).

 

 

Referenzen

Organisatorischer und abwehrender Brandschutz