Sie sind hier

EWZ Stadtspital Triemli,

Zürich

Ökologische Wärmeversorgung des Stadtspitals Triemli, Zürich mittels einer Heisswasser-Holzkessel -Anlage. Planung, Bauleitung und Inbetriebnahme von zwei Holz-Heisswasserkesseln mit einer Heizleistung von 2'600 kW. Betriebsoptimierung durch einen Heisswasserspeicher mit 100 m3 Inhalt.
Die Anlage wird mit einer Vorlauftemperatur von 160 °C betrieben, um die Sterilisationsanlagen und die Kochkessel mit der notwendigen Wärme zu versorgen. Die moderne Rauchgasreinigung ist mit einem Nass-Elektrofilter und einer Rauchgaskondensationsanlage ausgestattet. Die Anlagenauslegung wurde nach Anforderungen der 2'000 W Gesellschaft geplant und realisiert.