Sie sind hier

Waldackerbrücke, St. Gallen

Brücke SOB über die SBB

Die Waldackerbrücke in St. Gallen wurde als Stahlbogenbrücke mit Betontrog im Verbund konzipiert und parallel zum Altbau über der SBB neu erstellt. Die neue Brücke wurde während einem Betriebsunterbruch der SOB von lediglich 35 Stunden Dauer eingeschoben. Sanierung und Verstärkung der bestehenden Widerlager erfolgten unter Vollbetrieb von SBB und SOB. Das Bauwerk wurde auf Anprall ausgelegt. Mikropfahlfundationen, Rückverankerungen etc. mussten auf engstem Raum erstellt werden. Beachtet wurden auch Lärmschutzmassnahmen.
Die Projektierung des Brückenneubaus erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Hochbauamt der Stadt St. Gallen und dem Denkmalschutz.
 

Kontakt

 
Gruner Wepf AG, St. Gallen
Oberstrasse 153
9000 St. Gallen
Schweiz
T +41 71 272 25 35
F +41 71 272 25 45
Ansprechpartner
Stephan Hofer
T +41 71 272 25 30
obfuscationXfuncstephan.hofer@grobfuscationXfuncuner.ch
Stephan Hofer Gruner AG