Sie sind hier

Sa­nie­rung und Erhöhung der Bogen­mauer von Cambambe

Die Talsperre von Cambambe (60 m hoch, 180 MW) wird seit ihrer Einweihung 1962 erfolgreich betrieben.
Die Stauhöhe des Speicherbeckens wird nun um 28 m erhöht, um die Leistung und die Energieproduktion zu steigern. Im Zusammenhang mit diesen Arbeiten wird auch die Hochwasserentlastung modernisiert und an die neuen Standortbedingungen angepasst.

Leistungen

Technische Unterstützung, Ausführungsprojekt mit Detailplanung

Kontakt

 

Stucky SA

Stucky AG
Rue du Lac 33
1020 Renens
Schweiz
T +41 21 637 15 13
F +41 21 637 15 08
Ansprechpartner
Dr. Stefan Mützenberg
T +41 21 637 15 32
obfuscationXfuncsmuetzenberg@stobfuscationXfuncucky.ch
Dr. Stefan Mützenberger