Sie sind hier

Erste Raumklima-App made by Gruner


 

Die Gruner Gebäudetechnikspezialisten haben eine Raumklima-App entwickelt: Ein Planungswerkzeug, das für Sie einfach und schnell das optimale Raumklima abschätzt.
Klicken Sie in den dargestellten Raum und verändern Sie die Verglasung der Fenster, den Wandaufbau, die Jalousien, das Wetter und vieles mehr. Die App berechnet für Sie den thermischen Raumkomfort. Die Ergebnisse basieren auf über 2'500 Simulationsrechnungen, um eine repräsentative Bandbreite an Möglichkeiten abzudecken. Durch Berühren des Touchscreens können Sie das Raumklima an Ihre individuellen Nutzerbedürfnisse anpassen.

FAQ

Berechnung

Ist die Raumklima-App eine 'echte' Simulation?
Ja, die Berechnungen in der Raumklima App basieren auf thermischen Raumklima-Simulationen mit der Software EnergyPlus 7.0 und Behaglichkeitsberechnungen nach ISO 7730. Die in dieser App dargestellten Ergebnisse basieren auf über 2'500 Simulationsrechnungen, mit deren Hilfe eine repräsentative Bandbreite an Möglichkeiten abgedeckt werden kann. Alle Varianten wurden für ein Standard-Büro nach SIA 2024 mit Süd-Ausrichtung berechnet (Schweizer Meteodaten nach SIA 2028 für zentrales Mittelland).

Wie wird der Komfort berechnet?
Der thermische Komfort wird nach ISO 7730 berechnet. Es wird der PMV-Wert (Predicted Mean Vote) dargestellt, d.h. der vorhergesagte mittlere Grad der thermischen Behaglichkeit. Neben der Raumlufttem-peratur und der Strahlungstemperatur der Umschliessungsflächen werden auch die Luftgeschwindigkeit und Luftfeuchte sowie der Aktivitäts- und Bekleidungsgrad der Personen in der Berechnung berücksichtigt. Die PMV-Skala wird in 7 Stufen unterteilt: heiss - warm - etwas warm - neutral - etwas kühl - kühl - kalt.

Warum ist der Komfort bei Männern und Frauen unterschiedlich?
In der Berechnung wurden unterschiedliche Bekleidungen angenommen, wodurch sich die thermischen Widerstände der Bekleidung ändern.

Wo sind die Berechnungsgrundlagen dokumentiert?
Alle Grundlagen der Berechnungen (z.B. U-Werte) sind im Menü 'Information' ('i') unter 'Technischer Hin-tergrund' dokumentiert.

 

Technischer Hintergrund

Warum deckt die App nicht mehr Optionen ab?
Die Raumklima Applikation deckt eine grosse, möglichst repräsentative Bandbreite an Auswahlmöglichkei-ten für ein Standardbüro ab. Umfassende Gebäudesimulationen benötigen eine Vielzahl an Eingabedaten und sollten auf die projektspezifische Fragestellung angepasst sein. Für projektspezifische Aussagen und Angaben zum Energiebedarf werden daher individuelle Simulationsrechnungen empfohlen.

Warum wird der Energiebedarf nicht angezeigt?
Der Energiebedarf hängt massgeblich von vielen Einflussgrössen ab, die im Rahmen der Raumklima App nicht standardisiert werden können (z.B. Standort, Nutzungsdauer pro Jahr, Fremdverschattung, Be-triebsweise der gebäudetechnischen Anlagen u.ä.). Die Raumklima App soll Einflussgrössen auf die Raumtemperatur und den gefühlten thermischen Komfort veranschaulichen. Für projektspezifische Anga-ben zum Energiebedarf werden individuelle Simulationsrechnungen empfohlen.

 

Projektspezifisches

Die App deckt Optionen aus meinem Projekt nicht ab.
Die Raumklima Applikation deckt eine grosse, möglichst repräsentative Bandbreite an Auswahlmöglichkei-ten für ein Standardbüro ab. Umfassende Gebäudesimulationen benötigen eine Vielzahl an Eingabedaten und sollten auf die projektspezifische Fragestellung angepasst sein. Für projektspezifische Aussagen und Angaben zum Energiebedarf werden daher individuelle Simulationsrechnungen empfohlen. Wir beraten Sie gerne: Kontakt

Mit welchen Simulations-Dienstleistungen kann die Gruner Gruppe unterstützen?
Die Experten der Gruner Gruppe können Sie in vielen verschiedenen Bereichen der Bauplanung mit Simu-lationsrechnungen unterstützen und somit Projektrisiken reduzieren helfen. Je früher in einem Projekt die Simulationen durchgeführt werden, desto grösser der Erfolg. Unseren erfahrenen Spezialisten steht ein breites Spektrum an Tools zur Verfügung für: Gebäudesimulation, Lastverläufe, Wärme und Kälte

 

Kontakt

Für konkrete Aussagen zur genauen Situation in Ihrem Gebäude werden individuelle Simulationsrechnungen empfohlen. Wir unterstützen Sie gerne in Ihren Projekten. Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf:

Sie erreichen uns

T +41 31 917 20 20
F +41 31 917 20 21 

raumklima@gruner.ch

oder benützen Sie unser Kontaktformular

Rechtliche Hinweise