Sie sind hier

Kloten - Bülach Nord

Natur­schutz­planung

Gruner AG wurde mit der Naturschutzplanung für die Instandsetzungsmassnahmen an der kantonalen Hochleistungsstrasse K10, Kloten bis Bülach Nord, beauftragt. Im Rahmen der Umweltnotiz wurde der ökologische Wert der Strassenböschung anhand einer Vegetationskartierung durch Spezialisten der Gruner AG, Geschäftsbereich Umwelt, erhoben und die vorkommenden Lebensräume bewertet.

Als Ersatzmassnahmen waren die Umwandlung einer mit Brombeeren überwucherten Böschung in einen artenreichen Trockenrasen und die Reaktivierung eines aufgefüllten Flachmoors vorgesehen. Im Zuge der Umsetzung wurden Pflege- und Erfolgskontrollkonzepte erstellt, in welchen die Zielbiotope definiert und die entsprechenden Pflegemassnahmen festgelegt wurden.