Sie sind hier

Umwelt

Er­schüt­terungs­schutz, Wohn- und Geschäfts­gebäude

In Pratteln wird in der Nähe einer stark befahrenen Eisenbahnlinie ein Wohn- und Geschäftsgebäude, der Helvetia Tower, errichtet. Gruner wurde damit  beauftragt, einen wirtschaftlichen, den vorherrschenden Bedingungen angepassten Erschütterungsschutz zu dimensionieren. Dieser wird verhindern, dass die zukünftigen Bewohner bzw. Nutzer des Helvetia Towers  übermässigen Erschütterungsimmissionen ausgesetzt werden.

Die Aufgabe wurde von den Spezialisten gelöst mit einer Systemidentifikation anhand von Erschütterungsmessungen in der Baugrube, dem Aufbau eines dynamischen Finite-Elemente-Modells, der anschliessenden Berechnung des geeignetsten Erschütterungsschutzes und letztendlich mit dem Erstellen einer Immissionsprognose. Die Erschütterungen können nicht verhindert werden, die Auswirkungen jedoch massgeblich verringert werden.


 

Kontakt

 
Gruner AG
Gellertstrasse 55
4020 Basel
Schweiz
Ansprechpartner
Dr. Markus Ringger
T +41 61 317 64 30
obfuscationXfuncmarkus.ringger@grobfuscationXfuncuner.ch
Markus Ringger Gruner AG