Sie reisen in die Zukunft.

Wir erwarten Sie.

Darum Gruner

Wir bieten Perspektiven

Wir entwickeln unser Unternehmen laufend weiter, investieren in moderne Arbeitsmittel und eine gute Arbeitsumgebung. Wir bieten Weiterbildung – im Fach und in den Kompetenzen, die unsere Mitarbeitenden für die Zusammenarbeit mit Kunden auf Augenhöhe brauchen, z.B. Kommunikationsgeschick. Wir schulen unsere Führungskräfte, damit sie bessere Chefs werden. Wir entwickeln uns und eines bleibt gleich; wir sind ein Unternehmen, das global tätig ist und denoch seinen Familienspirit bewahrt.

Wir fördern und investieren - gemeinsam!

Das Kapital unseres Unternehmens ist das Wissen unserer Mitarbeitenden. Sie sind Teil des grossen Netzwerkes von Fachleuten im Bau- und Ingenieurwesen und in verwandten Disziplinen. Es ist naheliegend, dass wir in dieses Netzwerk investieren: in Forschungsprojekte, in die Zusammenarbeit mit Bildungsinstitutionen, in die Nachwuchsförderung und in Arbeitsgruppen von Branchen- und Berufsverbänden.

Wir sind uns der Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft bewusst

Die Ethik-Charta der Gruner ist Ausdruck für die Art und Weise, wie wir als Planungs- und Ingenieurunternehmen unsere Verantwortung verstehen. Wir sind neben der Einhaltung der Rechtsordnung in allen Ländern, in denen wir arbeiten, klaren Grundsätzen verpflichtet: Chancengleichheit und Diversität, eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung, transparente Kommunikation und ethisches Handeln um einige zu nennen. Unser Anspruch an uns, an unsere Führungskräfte und unsere Mitarbeitenden ist es, diese Grundsätze umzusetzen und zu leben – jeden Tag und von Tag zu Tag besser.

Soziales Engagement

Als Teil der Gesellschaft packen wir auch direkt an. So unterstützen wir seit langem Projekte in Berggebieten mit unserem Know­how. Ein Beispiel? Unser letztjähriges Weihnachtsgeschenk ging an die Bergbauerfamilie Glarner, die in Linthal, Kanton Glarus, einen Hof betreibt. Hier leisteten Lernende der Gruner einen Arbeitseinsatz und setzten ihr theoretisches Wissen in die Praxis um. Das ist einer unserer Beiträge zu lebenswerterem Arbeiten und Leben.

Wir schätzen kulturelle Vielfalt

Diversität spielt bei Gruner eine wichtige Rolle: In über 30 Ländern Europas, mit über 1'000 Mitarbeitenden aus ca. 45 Nationen und knapp 1/3 weiblich und 2/3 männlichen Kolleginnen/-en, aktiv zu sein, eröffent uns eine Vielfalt an Charakteren, Kulturen und Fähigkeiten. Sie bilden die Basis für unsere Innovationskraft, das solide und langjährige Bestehen von Gruner und eröffenen neue Perspektiven.

Unsere Kultur

Wir planen für die Gesellschaft und tragen seit über 150 Jahren zu einer lebenswerten Zukunft bei. Wir arbeiten mit Kolleginnen und Kollegen und sind davon überzeugt, dass Jede/-r unsere Kultur prägt und zeichnet. Deshalb setzen wir auf eine konstruktive Feedbackkultur, legen hohen Wert auf gegenseitigen Respekt und ein partnerschafltiches Umfeld. Eine offene Fehlerkultur gehört dazu und trägt zur Weiterentwicklung bei.

Unser Jahresmotto 2020:

Jedes Jahr aufs Neue richten wir uns nach einem Jahresmotto das unsere tägliche Zusammenarbeit verstärkt. Mit "Chancen gemeinsam Nutzen" möchten wir in diesem Jahr alle Möglichkeiten, Momente und Gegebenheiten als Chance ergreifen, um etwas zu Bewegen und unser Unternehmertum zu verstärken. Gemeinsam diese Chancen zu nutzen.

Unser Alltag

Begegnungen auf Augenhöhe und beidseitiges Vertrauen ist der Kern unserer täglichen Zusammenarbeit. Wir bieten Ihnen Flexibilität, damit Sie bei Gruner Ihre Arbeit und Freizeit in einen optimalen Rahmen pflegen können. Gesundheit und Zufriedenheit erachten wir bei Gruner als Grundlage für den Erfolg unserer Mitarbeitenden und unserer Projekte. Moderne Arbeitsplätze, ein familiärer Teamspirit und mannigfaltiges Leistungsportfolio sind nur einige Merkmale um Ihnen die Landschaft zu bieten, damit Sie eigenständig und eigenverantwortlich, Ihr individuelles Know-how einbringen und einen Unterschied machen können. 

One Family

One Company - One Brand - One Team