­Pump­wer­k Bo­st­a­del, ­Men­zin­gen (Z­G)

Eine ältere Kleinkläranlage mit rund 700 Einwohnerwerten wurde stillgelegt. Für das neue Pumpwerk wurden bestehende Anlageteile umgenutzt und ergänzt. Mit 20 bar Betriebsdruck wird das Schmutzwasser rund 3.8 km nach Menzingen gepumpt und gelangt letztlich in die Verbandskläranlage des GVRZ.

Gemeinde Menzingen

­Ge­mein­de­in­ge­nieur­we­sen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Ihr Ansprechpartner

Reto Gysin
Stv. Leiter Planung Wasserbau / Siedlungswasserwirtschaft
+41 41 748 20 89 | cmV0by5neXNpbkBncnVuZXIuY2g=

Gruner Berchtold Eicher AG
Chamerstrasse 170
CH-6300 Zug

Referenzen zu diesem Thema

­Was­ser­ver­sor­gun­g Hau­sen un­d ­Kap­pel am Al­bi­s (Z­H)
­Sa­nie­run­g ­Ent­wäs­se­rungs­sy­ste­m Tö­be­li
­GE­P R­ei­nach­
­Re­gen­ab­was­ser­lei­tun­g Eiz­moo­s – ­Lor­ze, Cham (Z­G)
­Son­der­bau­wer­ke ­Ka­na­li­sa­ti­on Reigolds­wil