­Neu­bau ­Mes­se ­Ba­sel

Tragwerksplanung

Das Projekt beinhaltet den Neubau eines Hallenkomplexes, der sich aus drei Teilen zusammensetzt. Eine Erweiterung der Halle 1 Richtung Messeplatz, einen Neubau anstelle der bisherigen Halle 3 und die Verbindung der beiden Hallenkomplexe über dem Messeplatz (City Lounge). Die Hallen bestehen aus einem Untergeschoss, einem Erdgeschoss und zwei Obergeschossen. Der Messeplatz wird über eine 2-stöckige Fachwerkkonstruktion überbrückt, so dass die Abmessungen des Gesamtkomplexes ca. 220 x 90 x 32 m (LxBxH) betragen. Die gemischte Nutzung beinhaltet neben den neuen Ausstellungsflächen (ca. 40'000 m2) auch eine multifunktionale Eventhalle (ca. 3'500 m2), Restaurantbetriebe, Büros und Technikräume. Die Messehallen werden unterirdisch durch einen Tunnel miteinander verbunden. Die Hauptdecken werden als Stahlbeton-Trägerrostdecken mit darüber liegenden Filigranplatten und Überbeton auf einer Primärträgerstruktur aus Stahl ausgeführt. 


Brandschutz

  • Brandschutztechnische Begleitung der Phasen 1 bis 5 nach SIA 112
  • Baulärmkonzept/-monitoring mit wöchentlichen Statusberichten
  • Erschütterungsmonitoring während kritischer Bauphasen (Pfahlarbeiten, Bohr-, Abbruch- und Aushubarbeiten)
  • baupysikalische Beratungen und Dimensionierung sowie bauakustische Messungen
  • Erfassung von Setzungsmessungen
  • Durchführung von Bestandes-/ Rissaufnahmen

 

MCH Messe Schweiz (Basel) AG, Basel

HRS Real Estate AG, Basel

Herzog + de Meuron, Basel

Brand­schutz­be­ra­tun­g,
­Trag­werks­pla­nun­g

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Ihr Ansprechpartner

Sandro Brunella
Leiter Konstruktion Nordwestschweiz, Geotechnik
+41 61 317 63 95 | c2FuZHJvLmJydW5lbGxhQGdydW5lci5jaA==

Gruner AG
St. Jakobs-Strasse 199
CH-4020 Basel

Referenzen zu diesem Thema

Er­wei­te­run­g ­Ar­co­lor ­Wald­stat­t
­Sa­nie­run­g Ein­stell­hal­le ­für ­die ­Credit ­Su­is­se
Büh­ler In­no­va­ti­on Cen­ter
kul­t.ki­no ­ate­lier
­Thea­ter­- un­d ­Schau­spiel­haus, ­Ba­sel