Olym­pus ­Eu­ro­pa ­Cam­pus, Ham­bur­g

Neubau

In Hamburg entsteht seit 2016 eine neue Firmenzentrale des Optik-Experten Olympus. Der Neubau enthält moderne Büroflächen mit Co-Working Spaces, eine zweigeschossige Lobby, Laboren und eine dreigeschossige Tiefgarage. Das Gebäude wird als Hochhaus klassifiziert.

Die Gruner Business Unit Brandschutz, Bauphysik Deutschland ist mit folgenden Leistungen am Neubau des Olympus Europa Campus in Hamburg involviert:

  • Brandschutzkonzept
  • Beratung in der LP 5
  • Kalibrierte Warmrauchversuche
  • Objektüberwachung in der LP 8
  • Organisatorischer Brandschutz
  • Bearbeitung des Projekts mit Building Information Modeling (BIM)

Bei letzterem kommt die in Fachkreisen etablierte BIM-Methode zum Einsatz. Warum Brandschutzplanende aber nach wie vor nicht überflüssig sind, zeigt Projektleiter und Ansprechperson Ole Matthiesen in seinem Artikel "Brandschutz im Modell".

Olympus Europa SE & Co. KG

Olympus Europa SE & Co. KG

gmp International GmbH

Brand­schutz­be­ra­tun­g,
Brand­schutz­kon­zep­te,
Or­ga­ni­sa­to­ri­scher un­d ­ab­weh­ren­der Brand­schut­z

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Ihr Ansprechpartner

Ole Matthiesen
Projektleiter Brandschutz
+49 40 3562 393-11 | b2xlLm1hdHRoaWVzZW5AZ3J1bmVyLmV1

Gruner Deutschland GmbH
Raboisen 16
D-20095 Hamburg

Referenzen zu diesem Thema

Ein­kaufs­zen­trum ­Stücki
­Geo­thea­num
S­ka­te­hal­le, ­Stutt­gar­t
­Mu­sik­saal ­de­s ­Stadt­-­Ca­si­no­s
Are­na 2036, ­Stutt­gar­t