Um­bau / Auf­stockun­g, ­Rü­ti Z­H

Das Objektschutzgutachten wurde durch den Umbau und die Aufstockung eines bestehenden Gebäudes in Rüti (ZH) erforderlich. Beim Schutzziel von einem 300-jährlichen Hochwasser können gemäss Gefahrenkarte lokale Fliesstiefen von bis zu 2 m eintreten. Die erforderlichen und für den Umbau relevanten Massnahmen bestanden darin für alle Eingänge wasser- und drucksichere Türen zu verwenden und die Lage der Fenster höher zu planen. Gruner Böhringer hat die Gefahrenkarte Jona erstellt, bei welcher auch die Gemeinde Rüti (ZH) bezüglich Naturgefahren beurteilt wurde. 

private Bauherrschaft

­Was­ser­bau

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Ihr Ansprechpartner

Michael Aggeler
Abteilungsleiter Wasser
+41 61 406 13 11 | bWljaGFlbC5hZ2dlbGVyQGdydW5lci5jaA==

Gruner Böhringer AG
Mühlegasse 10
CH-4104 Oberwil

Referenzen zu diesem Thema

­Re­na­tu­rie­run­g To­bel­bach un­d ­Bi­ber­see, Cham (Z­G)
­Fischmi­gra­ti­on
­Teil­aus­bau Bün­z, ­Woh­len (A­G)
­Rück­hal­te­becken­ Bran­d
Ha­fen Buoch­s (N­W)