Sie sind hier

Revitalisierung Wiese, Basel-Stadt

Mit der Revitalisierung zwischen Freiburgersteg und Wiesemündung wurde die Wiese ökologisch aufgewertet, es entstand ein attraktiver Lebensraum für Tiere und Pflanzen und stellt den Schutz vor Hochwasser sicher. Dafür wurden folgende Massnahmen vollzogen:

  • Böschungssicherung
  • Errichtung von 5 Blockrampen
  • Umgestaltung Gewässersohle auf 1.7 km (Installation in beengten Verhältnissen)
  • Neuanlage von Sitzstufen und Aussichtsplattformen
  • Umfangreiche Koordination/Umleitung Verkehr, ÖV und Velo
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Grundwasserschutz und Altlastenentsorgung
  • Baumschutz 

Bauherr
Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Tiefbauamt

Bauingenieur
Gruner Böhringer AG, Oberwil

Standort
Basel-Stadt

Bearbeitungszeitraum
2015 - 2018

Leistung
Projektierung und Bauleitung