­Pro­jekt­wett­be­wer­b Gross­hof­brücken/­Por­tal

Süd, Kriens

Die geplante Grosshofbrücke überquert bei der Luzernerstrasse in Kriens die Autobahn und gehört zum Gesamtprojekt Bypass Luzern. Die neue Strassenbrücke überspannt den Siedlungsraum (Stadt Kriens, Autobahn, und den Fluss) und verschwindet als Tunnel im Sonnenberg. Um den Bedürfnissen des Lärmschutzes aller Anwohner gerecht zu werden, wird ein Teil der Brücke als komplett geschlossene Tunnelbrücke ausgebildet. Die Idee der transparenten Schlitze ist es, die Dynamik von der Stadtebene visuell wahrnehmbar und die Bewegungen des Verkehrsflusses sichtbar zu machen. Das Tragwerksystem der Brücke ist ein räumliches Faltwerk.  

Bundesamt für Strassen ASTRA, Filiale Zofingen

Nissen & Wentzlaff Architekten BSA SIA AG / Westpol Landschafts Architektur

2016 - 2017

­Brücken­bau

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Ihr Ansprechpartner

Pascal Guignard
Leiter Kunstbauten
+41 43 299 74 57 | cGFzY2FsLmd1aWduYXJkQGdydW5lci5jaA==

Gruner Schweiz AG
Thurgauerstrasse 80
CH-8050 Zürich

Referenzen zu diesem Thema

Lim­mat­tal­bahn ­Lo­s 4
­Brücken­wett­be­wer­b
Ra­ba-­Lai ­Brücke, ­Pär­nu
­Brücke "Un­der Brug­g"
Via­duk­t ­Sit­tert­o­bel