Sie sind hier

Hochbau und Industrie­bau

Shurovo-Erweiterung, 5500 tpt, Kolomna (Nähe Moskau), Russland

Für OJSC Shurovsky Cement, Kolomna, Russland (als Träger und Kunden) sowie FLSmidth A/S, Kopenhagen, Dänemark, FLSmidth MVT GmbH, Wadgassen, Deutschland, und Slegten S.A. / Group Magotteaux, Louvain-la-Neuve, Belgien, wurden 2007–2011 die Lieferung und die Planung diverser Projekte vor allem in Zusammenhang mit der Zementmühle vorgenommen.

Umfang
Für den Kunden: Beratung zu allen Aspekten, Begutachtung der Planung anderer Firmen – insbesondere für das Klinkerlager und die Zementsilos (Ein- und Mehrkammer), Planung des Fundaments für das neue Gebäude der Zementmühle.

Für FLS: Lieferung, Planung: Abschnitte der Produktionslinie: Beschickung der Rohmühle, Rohmühle, Rohmehlsilo, Zyklonvorwärmer, Ofen, Kühler, Kohlemühle.

Für MVT: Lieferung, Planung: semimobile Brecheranlage, 6 km langer Überlandförderer, Kalkstein- und Additivlager, Kohle-Rundspeicher, Bahnentladestation, Konstruktion des Beschickungsbunkers, Änderungen an vorhandenen Konstruktionen, verschiedene Förderstollen und Übergabestationen.

Für Magotteaux: Lieferung, Planung: Beton- und Stahlkonstruktionen im vorhandenen Gebäude der Zementmühle für den Umbau der beiden vorhandenen Mühlen 7 und 8 (Feuchtvermahlung, offener Kreislauf) zu Trockenzementmühlen (geschlossener Kreislauf). Zusätzlich musste u. a. folgende Ausrüstung installiert werden: Sichter, Filter, Lüfter, Becherwerk.

Leistungen
Ausarbeitung der Planungsgrundlagen und der Materiallisten für das gesamte Erweite-rungsprojekt, unter Berücksichtigung der russischen Richtlinien, der Lieferanten und des russischen Marktes.

Beratung der Kunden zu allen Aspekten, auch zur Planung anderer Firmen (Begutachtung); Detailplanung der erwähnten Komponenten der Produktionslinie nach russischen Richtlinien, Ausfertigung der Zeichnungen in Englisch und Russisch. Unterstützung bei der Erstellung der Zeichnungen für den Bauantrag.

Planung der Gebäudehülle, der Dachkonstruktion und der gemauerten Wände.

Siloplanung nach EN 1991-4:2006.

Das Zeitraffer-Video zeigt, wie das gesamte Gebäude um 4 m angehoben wird. 

 

Kontakt

 

International

Gruner Ltd, International
St. Jakobs-Strasse 199
4020 Basel
Schweiz
Ansprechpartner
Martin Brotzer
T +41 61 317 69 01
obfuscationXfuncmartin.brotzer@grobfuscationXfuncuner.ch
martin_brotzer